BT-WISO

Studierfähigkeitstest für Bachelorstudiengänge in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

• objektiver Vergleich von Bewerbern

• sehr gute Vorhersage des Studienerfolgs

• Messung erfolgskritischer Kompetenzen

Datenschutzhinweise

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Bei Fragen können Sie sich gerne an bt-wiso@itb-consulting.de wenden.

 

Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, protokollieren unser Webserver und der Webserver unseres technischen Partners, der LPLUS GmbH, zur Herstellung und Aufrechterhaltung der Internetverbindung und zu statistischen Zwecken Ihre gekürzte IP-Adresse und die Internetadresse der Seite, von der Sie zugreifen, sowie das Datum und Uhrzeit des Zugriffs, den Typ Ihres Browsers und des Betriebssystems und die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes.

Wenn Sie sich im Anmeldeportal registrieren, werden zur Bearbeitung Ihrer Online-Anmeldung und zur Durchführung des Tests weitere Daten gespeichert: Ihr Name, Ihr Geburtsort und -datum, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Adresse. Außerdem speichern wir für die Fehlerbehandlung von Fehlermeldungen Ihre IP-Adresse, die aufgerufene Seite, die Anmeldevorgänge und den von Ihnen verwendeten Browser und das Betriebssystem, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Während einer Sitzung speichern wir einige Informationen in Form sogenannter „Session Cookies" auf Ihrem PC. Diese sind nur für eine Sitzung gültig und werden nach dem Beenden einer Sitzung gelöscht. Die ITB Consulting GmbH und deren technischer Partner, die LPLUS GmbH, nutzen Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden für die von Ihnen beauftragten Dienstleistungen. Sie werden durch die LPLUS GmbH auf einem Server innerhalb der Europäischen Union gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen gespeichert. 

Persönliche Daten aus Ihrer Bewerbung, Anmeldung und dem BT-WISO werden nur zum Zwecke der Durchführung und Auswertung des BT-WISO sowie für Forschungszwecke, insbesondere für Forschungszwecke zur Fortentwicklung des Tests erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Ihre persönlichen Daten sind nur der ITB Consulting GmbH und der LPLUS GmbH zugänglich. Die zur Abnahme des Auswahltests beauftragten Testzentren erhalten nur Daten, die zur Identitätsprüfung der Teilnehmer erforderlich sind (Name, Geburtsdatum und Geburtsort).

Die Daten werden durch die LPLUS GmbH auf einem Server innerhalb der Europäischen Union gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen gespeichert. Die Daten werden auf dem Übertragungsweg verschlüsselt.

Informationen zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien,  die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.  Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


Sicherheit

Wir behandeln Ihre Daten entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen streng vertraulich. Die bei der Anmeldung abgegebenen persönlichen Daten werden nicht weitergegeben und sind für Dritte nicht zugänglich. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Sie haben jederzeit das Recht auf Einsichtnahme in Ihre gespeicherten Daten. Sie können diese jederzeit ändern, ergänzen oder zurückziehen.

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. So erfolgt die Kommunikation zwischen Ihrem Computer, dem Testcomputer und unserem Web-Server unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens (Secure Socket Layer-Technologie, SSL), wenn Ihr Browser SSL unterstützt.

 

Auskunft

Auf schriftliche Anfrage an die ITB Consulting GmbH, Koblenzer Straße 77, 53177 Bonn werden Sie von uns darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (zum Beispiel Name, Adresse) gespeichert haben.